Stadtgemeinde Bruck an der Mur veröffentlicht digitalen Transfer- und Förderbericht

Die Stadtgemeinde Bruck an der Mur hat ihren digitalen Transfer- und Förderbericht auf der Plattform www.offenerhaushalt.at veröffentlicht. Damit ist die Stadt Bruck an der Mur Vorbild für Transparenz. Denn: Alle Zahlungsströme der Stadt sind für jeden zur Einsicht offen gelegt. Mit der KDZ-Plattform www.offenerhaushalt.at werden die Zahlen gut verständlich dargestellt und es ist ersichtlich, wofür die Stadtverwaltung ihr Geld ausgibt.

Der Digitale Transfer- und Förderbericht ist hier einzusehen: https://bit.ly/2IocFvr