Core Training & Study Visit zu Energieeffizienz

Ankündigung Event

[April 2014] Im Rahmen von TRACE findet vom 28. bis 30. April 2014 ein Core Training und Study Visit in Wien und Amstetten statt. Zentrale Themen sind unter anderem Finanzierungsmöglichkeiten, Best-Practices im Bereich Informationskampagnen, Energieeffizienz etc. In Amstetten wird auch ein Abwärmesystem, das Abwasser in Energie umwandelt, vorgestellt und besichtigt. In Wien findet unter anderem ein Besuch des Fernkälte-Zentrums der Wien-Energie statt.

KDZ Mitglieder sind herzlich eingeladen am Training und am Study Visit kostenfrei teilzunehmen! Teilnahme nur mit Anmeldung.

Das KDZ ist Partner im internationalen Projekt TRACE und bringt seine Expertise über Kommunalverwaltungen ein. Es gilt Antworten zu finden, wie Städte diese Themenstellungen meistern und was Stadtverwaltungen zur Energieeffiezienz beitragen können.Das Projekt TRACE unterstützt öffentliche Einrichtungen in Südost-Europe auf allen administrativen Ebenen (national, regional, lokal) dabei, die EU 2020 Energie Strategie zu implementieren. Dies wird erreicht durch die Unterstützung des Austausches von Wissen, Ideen und Politiken, um den Energiebedarf von Gebäuden zu reduzieren. Die dadurch erreichte höhere Energieeffizient der Gebäude trägt zu einer Steigerung der Wohlfahrt von EU Bürgerinnen und Bürger bei.

  • Das Programm im Detail >>
  • Anmeldung: bis spätestens 24. April 2014 (begrenzte TeilnehmerInnenzahl!)
    Mag. Alexandra Schantl
    schantl (at) kdz.or.at
  • Mehr Info zu Trace